Seiten 430 und 431 aus dem Jahr 1681

Linke Seite (Seite 430)

[Zeileneinz├╝ge h├Ąngend]
Tavffregister 1681.
den 18. Jan. in Kleinen Beuten des Schmidts,
David Hintzens Kindlein Andreas.
den 23. Jan. in W. Beuten getauft Han├č G├╝rgen
Massanten Kind Andreas.
den 10. Febr. in Gr├Âben eines Dragoners, von dem
Grumkowschen Regiment, Matthe├č Noskows
Kindlein getauft, heisst Anna Christina.
Eod. die in W. Be├╝ten Peter G├Âris Kind getauft,
heisset Anna.
den 27. Martii in Sieten getauft Daniel Zer=
nicks Kind Johannes.
den 13. April in Be├╝ten getauft Andreas Kochs
Kindlein
==den 6. Maji in Sieten begraben des Schultzens,==
==Hans Bochows dreyt├Ągiges Kind. ==
==den 16. ==April== Maji in Gr├Âben begraben Hans
Wentzlow von J├╝tkendorf. ==
den 2. Junii in Sieten getauft des Hausmanns
Michel Schultzen Kind Maria.
den 18. Junii habe ich aufm sp├Ąten Abend in Sieten
getauft J. Adolph Heinrich von Schlaberndorff
S├Âhnlein Johann Friederich, es war sehr
schwach vnd Behende.
den 19. Ejusdem in Be├╝ten getauft Elias Hom=
mers T├Âchterlein Dorothea.
den 1. Sept. in Sieten getauft des M├╝llers Hans
Friesen Kindlein Joachim.
den 8. Sept. in J├╝tkendorf des Hirten, Martin
Vogts Kindlein getaufft.
den 20. Sept. in J├╝tkendorf Martin G├Âtzkens
Kindlein getauft Maria.

Rechte Seite (Seite 431)

[Zeileneinz├╝ge h├Ąngend]
Tauffregister 1681.
den 14. Octobr. in J├╝tkendorf getauft Hans Zernicks
Kindlein G├╝rgen.
den 17. Octobr. in Sieten getauft Hans Bochows,
des Schultzen Kind Catharina.
den 20. Octobr. in Gr├Âben getauft Erdmann Niclas~
Kindlein Friederich.
den 11. Decembr. in Sieten getauft Michel G├╝rtzes
Kind Maria.